Mitglieder

Am 25.05.2018 wurde die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) als einheitliche europäische Datenschutzregelung eingeführt. Gleichzeitig wurde das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) überarbeitet und tritt gemeinsam mit der EU-DSGVO zum 25.05.2018 in Kraft. Entsprechend dieser neuen Vorgaben haben wir unsere Datenschutzerklärung sowie die Nutzungsbedingungen überarbeitet.

Mit der neuen Gesetzgebung ändert sich für unsere Mitglieder in Sachen Sicherheit und Datenschutz nichts – denn wir legen jederzeit den größten Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Das oberste und generelle Ziel der EU-Datenschutz-Grundverordnung ist die Stärkung Ihrer Verbraucherrechte. Unsere Anpassungen erklären Ihnen verständlich und transparent, was mit Ihren Daten auf unserer Plattform passiert, welche Kontrolle Sie darüber haben und dass diese selbstverständlich nur für den angegebenen Zweck verwendet werden.

Auf Grund dieser EU-DSGVO werden unser Mitglieder bisher nicht auf unserer Website veröffentlicht. 

geschützter Mitgliederbereich

[ultimatemember form_id=3191]